RAD RACE BATTLE MÜNSTER

BATTLE TIME! Das 7. und letzte RAD RACE 2014.
In unserer Heimat Münster auf dem Prinzipalmarkt, jetzt am Freitag von 10-14 Uhr, im Rahmenprogramm des Münsterland Giros... Der Eintritt für Zuschauer ist natürlich frei. Kommt vorbei, das Wetter wird killer! Die Startgruppen sind ausgelost und ab sofort online! Hier findet ihr, wer wann startet:

!!!DIE STARTGRUPPEN SIND ONLINE!!!

Wir sind ausgebucht, es gibt nur noch die Möglichkeit über die Warteliste ins Rennen zu kommen... The final RAD RACE for 2014 is happening this friday in our hometown Münster...

Die Fahrer starten von einer Startrampe um direkt von 0 auf 60 zu kommen...

Die Fahrer starten von einer Startrampe um direkt von 0 auf 60 zu kommen...

Und das hier ist der Turnierplan. Die Fahrer des ausgebuchten Rennens erwartet eine ca. 160m lange Strecke auf dem berühmten Kopfsteinpflaster des Prinzipalmarktes vor dem Münsteraner Friedenssaal mitten in der Innenstadt.

Das Format RAD RACE Battle – je schneller – je besser!!! Insgesamt 56 Starter fahren in 55 Rennen ihren Sieger aus. Jeder Teilnehmer fährt mindestens 2 Battles und kann sich auch als "Lucky Loser" noch ins Finale kämpfen.
    •    Es wird von Rampen gestartet, um möglichst schnell von 0 auf 100 zu gelangen
    •    Track Stand Start - Beim Start wird jeder Fahrer gehalten - Gleiche Bedingungen für alle
    •    KO-System
    •    Jeweils 4 Fahrer in den Vorläufen und ab 1/16 Finale 2 Fahrer pro Rennen - 1 vs. 1
    •    Eine Bahn von 160m wird einmal geradeaus auf Kopfsteinpflaster gefahren
    •    Der Schnellere kommt eine Runde weiter In den Vorläufen treten immer 4 Fahrer gegeneinander an von denen sich die schnellsten beiden direkt fürs 1/16 Finale qualifizieren

RAD RACE Battle

RAD RACE Battle

Die langsameren beiden können sich noch über die Comeback-Challenge einen Platz im 1/16 Finale erkämpfen. Durch die Comeback-Challenge erhalten die 3. und 4. der ersten Runde eine zweite Chance. Die 28 schnelleren Fahrer der Vorläufe und die 4 Qualifikanten mit den schnellsten Zeiten, die durch die Comeback-Challenge weitergekommen sind, bilden das 32er Fahrerfeld für das 1/16 Finale. Ab da geht es im 1 vs. 1 Modus weiter: 1/16, 1/8, 1⁄4, 1⁄2 Finale, kleines und großes Finale. Wer alle Runden gewinnt und sich am Ende im großen Finale durchsetzt, wird Sieger des RAD RACE Battle Münster. Die Siegerehrung machen wir dann direkt im Anschluss an die Finals auf dem Prinzipalmarkt.

Der Turnierplan.

Der Turnierplan.

STOP RACISM – START RACEISM ist das Motto des Events, das in Kooperation mit dem Sportamt der Stadt Münster organisiert wird. Als Teil des offiziellen Rahmenprogramms des Münsterland Giros wird ein Stück der offiziellen Giro-Radrennstrecke, der historische Prinzipalmarkt, von 10-14 Uhr in eine RAD RACE Battle-Strecke umfunktioniert, bevor die Profis über das Kopfsteinpflaster rasen. Alles, was beim RAD RACE zählt, ist auf dem Rad, ganz gleich welcher Nation, Geschlecht, Religion, Farbe oder Fahrradszene man angehört – Integration ist das Leitmotiv, Fahrer aus allen Radklassen treten im Kurzsprint gegeneinander an.

RAD RACE Battle

Das RAD RACE Battle in Münster ist ausgebucht. Interessierte Fahrer, die noch auf eine Teilnahme hoffen, können sich online auf der Warteliste anmelden und gegebenenfalls am Freitagmorgen vor Ort nachmelden (bei der Starterkitausgabe auf dem Prinzipalmarkt von 09-09.30 Uhr). Mit dem Battle in Münster geht das RAD RACE in die siebte und somit letzte Runde für dieses Jahr und begeht somit das Saisonfinale in der Heimat, denn alle von uns kommen aus Münster oder haben zumindest in Münster mal längere Zeit gewohnt.

Die Hardfacts im Überblick:
RAD RACE BATTLE Münster
Datum: 03.10.2014
Ort: Prinzipalmarkt, 48143 Münster
Timetable: Ausgabe Startunterlagen Donnerstag, 02.10.2014 von 14 – 18 Uhr im Café Gasolin, Aegidiistraße 43, 48143 Münster und Freitag, 03.10.2014 von 8 – 9.30 Uhr Prinzipalmarkt Münster (im RAD RACE Zelt)

Hinweis: Wer am Freitag bis 9.30 Uhr seine Startunterlagen nicht abgeholt hat, gibt damit seinen Startplatz auf. Dieser wird an einen Teilnehmer von der Warteliste weitergegeben.

RAD RACE Battle

Start des Rennens: Freitag, 03.10.2014 ca. 10.15 Uhr, Prinzipalmarkt Münster
Finale und Siegerehrung: ca. gegen 14 Uhr, Prinzipalmarkt Münster

Auf dem Schlossplatz: gemeinsam mit Studio Brisant & Aurora Collective haben wir am Freitag ganztägig auf dem Schlossplatz Münster unser RAD RACE Zelt für Euch aufgebaut. Supportet uns und holt euch ein Shirt, Trikot oder was auch immer, damit wir euch in den nächsten Jahren noch mehr von solchen Rennen aufbauen können. Das RAD RACE ist von 10 Freunden für euch aufgebaut und wir danke euch für jede Art von Support!

Wir sehen uns am Donnerstag zur Starter Kit Ausgabe oder am Freitag zum Rennen!

RAD RACE Battle