Schlag den Dege! Schlag den Wegmann! Schlag den Platt! Schlag den Genze! Schlag den Geschke! Schlag den Böhme...

Wer noch nicht beim RAD RACE BERGFEST angemeldet ist, sollte das schnellstens machen. Denn das RAD RACE Bergfest ist nicht nur unser Charity Event – wir decken mit den Anmeldegeldern nur unsere Kosten und spenden von jeder Anmeldung 9€ an "Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V.“ – sondern es gilt ab sofort auch die Zeiten von ein paar sehr guten Männern und Frauen zu schlagen!

Nationalmannschaftsfahrer Fabian Wegmann ist den Feldberg (11,6KM, 551 Höhenmeter) hoch in 27:299387423948526... Minuten gefahren.

MTB Pro Karl Platt ist den Feldberg in 26:55 gefahren!

Tour de France Superstar John Degenkolb ist für uns in einer lockeren GA2 Trainingsrunde die 11,6KM (551 Höhenmeter) den Feldberg hoch in 34:00 Minuten gefahren.

Radprofi John Degenkolb vom Team Giant-Shimano mit seiner ganz lockeren Trainingszeit den Feldberg hoch.

Radprofi John Degenkolb vom Team Giant-Shimano mit seiner ganz lockeren Trainingszeit den Feldberg hoch.

MTB Pro und Europameister Hannes Genze ist den Feldberg in 27:45min hochgefahren...

MTB Profi / Team BULLS, A-Trainer, Leiter des Radlabor TrainingCenters und Mitgründer der Radlabor GmbH, sowie Fitnessexperte bei der Roadbike und Mountainbike Tim Böhme ist die 11,6KM (551 Höhenmeter) des Feldbergs in 27:30 Minuten gefahren.

MTB Profi Tim Böhme mit seiner Zeit, die er gebraucht hat, um die RAD RACE Strecke aka den Feldberg hochzuklettern.

MTB Profi Tim Böhme mit seiner Zeit, die er gebraucht hat, um die RAD RACE Strecke aka den Feldberg hochzuklettern.

Die dritte Zeit, die zu schlagen ist "Beat the Beardos", kommt von Guilty76 Racer und Gründer und unserem lieben Freund Flo Jöckel, der die Strecke des RAD RACE Bergfests in 36:53 Minuten hochgeklettert ist.

Guity76 Mastermind Flo Jöckel.

Guity76 Mastermind Flo Jöckel.

Die vierte Zeit, die zu schlagen ist, kommt von Giant-Shimano Pro Simon Geschke. Simon fährt dieses Jahr schon in seiner sechsten Saison für das Team Giant-Shimano. Das Radfahren wurde Simon durch seinen Vater, der ebenfalls schon Radprofi war, in die Wiege gelegt. Mit der Ankunft in Paris, bei der Tour de France 2009, konnte sich der gebürtige Berliner einen Kindheitstraum erfüllen. Als sein größter persönlicher Erfolg gilt jedoch sein Etappensieg beim Criterium International in Porto Vecchio. Seine Zeit auf der RAD RACE Bergfest Strecke: 27:32 Minuten.

Simon Geschke. German pro cyclist for Team Giant-Shimano with his Feldberg time...

Simon Geschke. German pro cyclist for Team Giant-Shimano with his Feldberg time...

So sieht das aus, wenn Simon Geschke ernst macht...

So sieht das aus, wenn Simon Geschke ernst macht...

Die fünfte Zeit, die zu schlagen ist, kommt von Asics Frontrunner Tinka Uphoff, die den RAD RACE Bergfest Strecke den Feldberg hoch in 48:00min gelaufen ist. Bist du schneller?

Schlag Tinka! Sie läuft (!) den Feldberg in 48:00min hoch!!!

Schlag Tinka! Sie läuft (!) den Feldberg in 48:00min hoch!!!

Das RAD RACE BERGFEST, auf dem Feldberg bei Frankfurt am 31. August 2014 wird ein Hardcore Rennen den Berg rauf. Wer zu erst oben ist gewinnt. Zusammen mit unseren Freunden von „Radeln auf den grossen Feldberg e.v." und guilty76 racing // bruegelmann.de ist das RAD RACE BERGFEST unser offizielles Charity Event. Wir decken mit den Anmeldegeldern nur unsere Kosten und spenden von jeder Anmeldung 9€ an "Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V.“ !!

Und hier das offizielle Poster zum RAD RACE Bergfest. Aufgrund der großen Nachfrage dazu folgende Aktion: Wer das heiß begehrte Poster haben möchte, meldet sich entweder HIER fürs Rennen an - jeder Teilnehmer bekommt das Poster in seinem Starter Kit - oder ihr schickt uns eine Geldspende (wird 1:1 vor Ort beim Bergfest am 31. August der "Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V.“ übergeben!!!) per Post ans RAD RACE Office (nur Cash und nur Scheine im bereits rückfrankierten Umschlag oder per Paypal an shop@rad-race.com mit Adressangabe) Kein Witz!

Mach ne Spende für die Kinderkrebshilfe und dann schicken wir dir das Bergfest Poster.

Mach ne Spende für die Kinderkrebshilfe und dann schicken wir dir das Bergfest Poster.

Das Streckenprofil des RAD RACE Bergfests.

Das Streckenprofil des RAD RACE Bergfests.

Florian Jöckel, Tim Böhme, John Degenkolb mit ihren RAD RACE BERGFEST Trainingszeiten den Feldberg hoch.

Florian Jöckel, Tim Böhme, John Degenkolb mit ihren RAD RACE BERGFEST Trainingszeiten den Feldberg hoch.